Chrigu - Drums
 

Chrigu debütierte als Percussionist Anfang der 80er Jahre mit der Berner Jazzrock-Band "Enjoys" (LP-Aufnahme "Palm Beach" 1986). Ein Jahr später erschien die Single "Lead me out / Rocking Shoes", die im Anschluss an eine Schweizer Tour veröffentlicht wurde. Danach studierte er drei Jahre an der Percussion-Schule von Stefan Rigert in Bern. 1992 schloss sich Christian Müller der Funky-Band "Elephant Soup" an und tourte mit Soul, Funk und Acid-Jazz durch die Schweizer Clubszene. Als Gründungsmitglied von "Holidays for Pans", einer Steelpan-Band aus Bern mit jazzigen und funky Grooves, die mit Salsa-Melodien gewürzt wurden, trat das Sextett 1995 beim Pan Jazz Festival in Trinidad und Tobago auf. Sie teilten sich auch die Bühne mit Andy Narrell und Joe Levano. 1998 tourte Christian mit der Blues / Soul-Band "Rad Sox" zusammen mit Lily de Lois aus New York durch Deutschland und die Schweiz. Percussionist am Circus MonteCarlo 2006.

http://www.facebook.com/chrigu.muller

 

Chrigu spielt Lauper Custom Drums:

Fusion-Maple-Set: BD 20x16",Toms10x9,12x11,14x14,

Snare 13x5, Zebrawood 14x5,5.

oder Hollywood Acril by Meazzi aus den 70ger:

BD 22x14, Toms 13x12, 16x16. Snare 14x5,5

und Meazzi Wooding auch aus den 70ger:

BD 22x14", Tom 13x12", 16x16" Snare 14x5"

Cymbals: Sabian AAX Freq Hi-Hat 14", Air Splash 10", El Sabor 16", HHX Studio Crash 14", Studio Crash 16" and OMNI 19" + 22".

 

                       Unplugged Drum: www.gigpig-drums.com

 

Einige Videos zum anschauen:

 

http://www.youtube.com/watch?v=f_NX77DcAVA

http://www.youtube.com/watch?v=HGBLs3aJjxY

http://www.youtube.com/watch?v=oiAjfsV_W2Q